×

iROSS Netzfrequenz-Erwärmsysteme

IROSS Flux Manager System

Die iRoss Netzfrequenzsysteme wurde für die schnelle und effiziente Erwärmung von Stahl, Aluminium, Pulvermetall, Gusseisen und den meisten anderen Werkstoffen entwickelt.

iRoss-Systeme sind geeignet für:

  • Homogene induktive Erwärmung komplexer Bauteile
  • Thermisches Fügen und Schrumpfen
  • Thermisches Fügen und Schrumpfen
  • Erwärmen zur Montage / Demontage
  • Rohrenderwärmung OCTG
  • Motorgehäuseerwärmung
  • Trocknen / Lacktrocknen
  • Anlassen komplexer Bauteile
  • Schüttguterwärmung
  • Vorwärmen
  • Löten
  • Glühen
  • Kleber aushärten
  • Erwärmen zum Beschichten

Features

  • Die zum Patent angemeldete FluxManager™-Technik ermöglicht eine tiefe und gleichmäßige Temperaturverteilung.
  • Schnelle, präzise, wiederholbare und effiziente Erwärmung.
  • Das flexible Design eignet sich für eine Vielzahl von Werkstückgrößen und -formen.
  • Die modulare Werkzeugbestückung ermöglicht eine Anpassung der Konfiguration, um unterschiedlichste Werkstücke zu verarbeiten.

PDF
iRoss Broschüre

Photos